close

ALUPLAN AL E 40 KSK CLASSIC

Art.-Nr. 55089

Produkt

Elastomerbitumen - Kaltselbstklebebahn mit Aluminiumverbund, Kombiträger und rutschhemmender Oberfläche

Die Bahn verfügt über einen zusätzlichen Flämm-/ Schweißrand. Werden die Längsnähte der Bahnen zusätzlich verflämmt / verschweißt (z.B. bei Unterschreitung der erforderlichen Verarbeitungstemperatur für das Kaltselbstklebeverfahren) verhindert die Anordnung der Kaltselbstklebezonen eine thermische Schädigung der darunterliegenden Schicht.

Mehr anzeigen chevron_right

Ober-/Unterseite

Oberseite

Feine Bestreuung, beidseitig mit jeweils 8 cm Kleberand (Folie)

Unterseite

Selbstklebend (Abziehfolie) mit 6 cm Flämm / Schweißrand (fein bestreut)

Anwendung

  • Dampfsperre mit Notabdichtungsfunktion auf Trapezblechuntergründen (bei thermischer Nahtverklebung)

Verarbeitung

Kaltselbstklebeverfahren mit / ohne thermischer Aktivierung

Längsnähte mind. 8 cm, Quernähte (Kopfstöße) mind. 10 cm überlappt

Verarbeitungstemperatur mind. + 10 °C (Kaltselbstklebeverfahren)

Produktnorm

EN 13970, ÖNORM B 3666

Verpackung

18 Rollen zu je 10 m x 1m = 180 m² je Palette

Produkteigenschaften Prüfverfahren
Klassifikation
Einheit Wert
Rollenlänge EN 1848-1 m 10,0
Rollenbreite EN 1848-1 m 1,00
Geradheit EN 1848-1 mm/10m < 20
Flächenbezogene Masse EN 1849-1 kg/m2 NPD
Dicke EN 1849-1 mm 3,8
Wasserdichtheit EN 1928 kPa 100
Brandverhalten EN 13501-1 Klasse E
Scherfestigkeit der Fügenaht EN 12317-1 N/50mm NPD
Höchstzugkraft längs/quer EN 12311-1 N/50mm 1200/1000 (±200/±200)
Dehnung bei Höchstzugkraft EN 12311-1 % 10/10 (±5/±5)
Widerstand gegen stoßartige Belastung EN 12691 mm NPD
Widerstand gegen Weiterreißen längs/quer EN 12310-1 N 200/200 (±50/±50)
Kaltbiegeverhalten EN 1109 °C -20
Wärmestandfestigkeit EN 1110 °C 80
Wasserdichtheit nach künstlicher Alterung EN 1928 kPa 100
Wasserdampfdurchlässigkeit EN 1931 Sd > 1500 m
Wasserdampfdurchlässigkeit nach künstlicher Alterung EN 1928 Sd > 1500 m

NPD = keine Leistung festgelegt

Sie haben noch Fragen?

Dann wenden Sie sich an unsere Ansprechpartner:

Auftragsbearbeitung Österreich

Christoph Wagner

Tel.:+43 7223 823 23 27

Fax:+43 7223 823 23 42

e-mail:order@bueho.at

Anwendungstechnik

Mehmet Cadirci

Tel.:+43 7223 823 23 40

e-mail:m.cadirci@bueho.at